Deutsche Industrie REIT-AG: Deutsche Industrie REIT-AG veröffentlicht Jahresabschluss

Erstellt von Deutsche Industrie REIT-AG |

DGAP-News: Deutsche Industrie REIT-AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis11.12.2018 / 07:30 Für den Inhalt

Deutsche Industrie REIT-AG: Deutsche Industrie REIT-AG veröffentlicht Jahresabschluss

DGAP-News: Deutsche Industrie REIT-AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

11.12.2018 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Deutsche Industrie REIT-AG veröffentlicht Jahresabschluss


Rostock, 11. Dezember 2018 - Die Deutsche Industrie REIT-AG (ISIN DE000A2G9LL1) hat heute wie angekündigt Ihren Jahresabschluss sowie den Bericht des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr vom 01. Oktober 2017 bis 30. September 2018 veröffentlicht. Die am 8. November 2018 bekanntgegebenen vorläufigen Zahlen wurden allesamt bestätigt. Der unabhängige Wirtschaftsprüfer hat einen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erteilt. Der Aufsichtsrat hat den Jahresabschluss in seiner Sitzung am 10.12.2018 gebilligt.

Veröffentlichungen für das Geschäftsjahr 2017/2018

Die Präsentation (in englischer Sprache) zu den endgültigen Zahlen des Geschäftsjahres 2017/2018, sowie weitere Informationen zur Gesellschaft finden Sie unter:
https://www.deutsche-industrie-reit.de/investor-relations/praesentationen/

Den vollständigen und geprüften Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2017/2018 hat die Deutsche Industrie REIT-AG am 11. Dezember 2018 ebenfalls auf Ihrer Internetseite veröffentlicht.
https://www.deutsche-industrie-reit.de/investor-relations/finanzberichte/

Der komplette Geschäftsbericht 2017/2018 erscheint am 19. Dezember 2018 zum Download und im Januar 2019 als Druckexemplar.

Über die Deutsche Industrie REIT-AG
Die Deutsche Industrie REIT-AG investiert nachhaltig in Light-Industrial Immobilien in Deutschland. Light Industrial umfasst neben den Tätigkeiten der Lagerung und Distribution von Handelsgütern, auch deren Verwaltung und Produktion. Die Assetklasse besteht hauptsächlich aus mittleren- bis großen Industrie- und Gewerbeparkarealen. Die Flächen sind meist komplexer ausgerüstet als reine Logistikimmobilien und haben eine hohe lokale Relevanz.
Die Aktie notiert im regulierten Markt der Börse Berlin und im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse. Die Gesellschaft hat seit Anfang des Jahres 2018 den Status eines REIT ("real estate investment trust") und die damit verbundene Ertragsteuerbefreiung.




Kontakt:
Deutsche Industrie REIT-AG
Herr René Bergmann
Finanzvorstand
August-Bebel-Str. 68
14482 Potsdam
Tel. +49 331 740 076 535


11.12.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Industrie REIT-AG
August-Bebel-Str. 68
14482 Potsdam
Deutschland
Telefon: +49 331 740076 5 - 0
Fax: +49 331 / 740 076 520
E-Mail: rb@deutsche-industrie-reit.de
Internet: www.deutsche-industrie-reit.de
ISIN: DE000A2G9LL1, DE000A2GS3T9
WKN: A2G9LL, A2GS3T
Börsen: Regulierter Markt in Berlin; Freiverkehr in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

 

Zurück