Deutsche Industrie REIT-AG erwirbt Objekt in Wismar

Erstellt von Deutsche Industrie Grundbesitz AG |

DGAP-News: Deutsche Industrie REIT-AG / Schlagwort(e): Ankauf02.08.2018 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung

Deutsche Industrie REIT-AG erwirbt Objekt in Wismar

DGAP-News: Deutsche Industrie REIT-AG / Schlagwort(e): Ankauf

02.08.2018 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Deutsche Industrie REIT-AG erwirbt Objekt in Wismar

Rostock, 02. August 2018 - Die Deutsche Industrie REIT-AG (ISIN DE000A2G9LL1) hat eine Produktions- und Logistikimmobilie in Wismar (Mecklenburg-Vorpommern) erworben.

Die Hansestadt Wismar ist einer der wichtigsten Hafen- und Werftstandorte an der deutschen Ostsee. Das Objekt liegt direkt am Westhafen Wismars, im wichtigsten Gewerbegebiet für die maritime Wirtschaft unweit der MV Werft. Die Hauptmieter sind ein Zulieferer der Werftindustrie und eine Yachtwerft, daneben gibt es mehrere kleinere Mietparteien. Die gewichtete durchschnittliche Restlaufzeit aller Mietverträge beträgt 4,2 Jahre. Bei einer Mietfläche von fast 12.000 m² werden annualisierte Mieteinnahmen (incl. Erträge aus einer Photovoltaikanlage) von ca. TEUR 339 erzielt. Der Kaufpreis von EUR 3,3 Mio. entspricht einer Nettoanfangsrendite von 10,3%.

Die Deutsche Industrie REIT-AG verfügt unter Berücksichtigung der letzten Transaktionen über ein Gesamtportfolio von 27 Immobilien mit einer Fläche von rund 587.000 m² und einer annualisierten Gesamtmiete von rund 16,5 Mio. EUR.
 

Detaillierte Informationen über die Deutsche Industrie REIT-AG finden Sie unter:
www.deutsche-industrie-reit.de




Kontakt:
Deutsche Industrie REIT-AG
Herr René Bergmann
August-Bebel-Str. 68
14482 Potsdam
Tel. +49 331 740 076 535


02.08.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Industrie REIT-AG
Martin-Niemöller-Str. 23
18147 Rostock
Deutschland
Telefon: +49 331 740076 5 - 0
Fax: +49 331 / 740 076 520
E-Mail: rb@deutsche-industrie-reit.de
Internet: www.deutsche-industrie-reit.de
ISIN: DE000A2G9LL1, DE000A2GS3T9
WKN: A2G9LL, A2GS3T
Börsen: Regulierter Markt in Berlin; Freiverkehr in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

show this

Zurück