Ankauf

Ziel der Deutsche Industrie REIT-AG ist es, durch weitere Akquisitionen ein stetiges, nachhaltiges und profitorientiertes Ertragswachstum zu generieren. Im Fokus steht der Erwerb eines möglichst ausgeglichenen und regional gut diversifizierten Light Industrial Portfolios. Light Industrial umfasst neben den Tätigkeiten der Lagerung und Distribution von Handelsgütern auch deren Verwaltung und Produktion. Die Assetklasse besteht hauptsächlich aus mittleren bis großen Industrie- und Gewerbeparkarealen. Die Flächen sind meist komplexer ausgerüstet als reine Logistikimmobilien und haben eine hohe lokale Relevanz. Detailliertere Informationen zu unseren Ankaufskriterien sowie unserem Ankaufsprozess finden Sie im Folgenden. 
 

Sollten Sie außerdem Fragen haben, wenden Sie sich gern an:

Pascal-André Lucksch 
Leiter Transaktionsmanagement
+49 331 74 00 76 - 525
pl@deutsche-industrie-reit.de