Deutsche Industrie REIT-AG: Amtsniederlegung des Aufsichtsratsvorsitzenden

Erstellt von Deutsche Industrie REIT-AG |

Deutsche Industrie REIT-AG / Schlagwort(e): PersonalieDeutsche Industrie REIT-AG: Amtsniederlegung des

Deutsche Industrie REIT-AG: Amtsniederlegung des Aufsichtsratsvorsitzenden

Deutsche Industrie REIT-AG / Schlagwort(e): Personalie
Deutsche Industrie REIT-AG: Amtsniederlegung des Aufsichtsratsvorsitzenden

23.01.2019 / 18:49 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung nach Art. 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Deutsche Industrie REIT-AG: Amtsniederlegung des Aufsichtsratsvorsitzenden

 

Rostock, 23.01.2019 - Herr Dr. Maximilian Murawo, Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Deutschen Industrie REIT-AG (ISIN DE000A2G9LL1), hat der Gesellschaft mitgeteilt, dass er sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats mit Wirkung zum Ende der nächsten ordentlichen Hauptversammlung am 22. März 2019 aus berufsrechtlichen Gründen (beabsichtigte Bestellung zum Notar) niederlegt. Im Rahmen dieser Hauptversammlung wird die Wahl eines Nachfolgers erfolgen.


Kontakt:

Deutsche Industrie REIT-AG
Herr René Bergmann
Finanzvorstand
August-Bebel-Str. 68
14482 Potsdam
Tel. +49 331 740 076 535

23.01.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Industrie REIT-AG
August-Bebel-Str. 68
14482 Potsdam
Deutschland
Telefon: +49 331 740076 5 - 0
Fax: +49 331 / 740 076 520
E-Mail: rb@deutsche-industrie-reit.de
Internet: www.deutsche-industrie-reit.de
ISIN: DE000A2G9LL1, DE000A2GS3T9
WKN: A2G9LL, A2GS3T
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard)


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

 

show this

Zurück